AGB's


Mit der Anmeldung (auch durch einen einzelnen Anmelder für eine Gruppe) wird die Buchung für die jeweiligen Teilnehmer und den Veranstalter verbindlich.

Um an den Wanderungen teilnehmen zu können, ist eine den Erfordernissen angepassten körperliche Eignung notwendig. Als Teilnehmer/in bestätigen Sie mit Ihrer Anmeldung, dass solche Voraussetzungen gegeben sind und Sie sich körperlich fit für die Wanderung fühlen.

Als Teilnehmer/in verpflichten Sie sich, mit einer der Veranstaltung angepassten Kleidung und insbesondere geeigneten Schuhen zu erscheinen. Im Falle von Missachtung dieser Pflicht oder bei offensichtlich mangelnder körperlicher Konstitution ist der Veranstalter berechtigt, Sie von der Wanderung auszuschließen. Die Teilnahme geschieht generell auf eigenes Risiko und eigene Gefahr.